Mit uns haben sich zwei Gleichgesinnte gefunden“, sagt Katharina Weghmann, Executive Director bei EY Fraud Investigation & Dispute Services, über ihre Ernennung zum Vorsitz des Ausschusses „Integrität & Governance“ am Deutschen Institut für Compliance (DICO). Die Fachfrau für Wirtschaftsethik arbeitet vor allem in den Bereichen Whistleblowing, Kultur und Integrität.

Gemeinsam mit Vorstandssprecherin und der ersten Vorsitzenden des Ausschusses Manuela Mackert, Chief Compliance-Officer der Deutschen Telekom AG, wird Katharina Weghmann Unternehmen in der Beantwortung von Zukunftsfragen zum Thema Compliance und Integrität unterstützen.

Lesen Sie die vollständige Pressemitteilung hier.

Print Friendly, PDF & Email