7f7adaf8-aead-4245-b51e-bd59468e6b34

Am 19.04. fand mit über 60 Teilnehmern in Frankfurt der 9.DICO-Talk statt, der unter dem Thema “Kartellrecht” im Mittelstand zusammen von DICO, ICC Deutschland und VDMA organisiert wurde. Die Veranstaltung begann mit einer Keynote-Rede des Vizepräsidenten des Bundeskartellamts (Prof. Dr. Ost)  zum Thema “Kartellverfolgung und Compliance in der Praxis des Bundeskartellamts”. Herr Professor Ost ging dabei neben der aktuellen Verfolgungspraxis des Bundeskartellamts insbesondere auf die Themen Unternehmensaktionen, Wettbewerbsregister und Bußgeldzumessung sowie auf ihre potentielle Bedeutung für unternehmensinterne Compliance-Maßnahmen ein. Im Anschluss konnten die Teilnehmer an insgesamt sechs – zum Teil parallel durchgeführten – Workshops zu den Themen “Ausgestaltung von kartellrechtlichen Compliance-Programmen”, “Wettbewerbsregister”, “Kartellrecht und Verbandsarbeit” und “Screeningmethoden im Kartellrecht” teilnehmen.

DICO bedankt sich herzlich bei allen Referenten und Teilnehmern und freut sich darüber, mit der Veranstaltung einen Beitrag zum branchenübergreifenden Austausch, zur individuellen Fortbildung sowie zur Förderung der Compliance-Kultur in Deutschland geleistet zu haben. Bei Interesse an einer Mitarbeit im DICO-Arbeitskreis Kartellrecht steht die DICO-Geschäftsführung gerne zur Verfügung.

Die Unterlagen zur Veranstaltung stehen Ihnen im MyDICO-Intranet zur Verfügung.

Print Friendly, PDF & Email