Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kooperationsveranstaltung: Über den Tellerrand geschaut

16. September 2021 @ 9:00 - 10:30

Heute im Blick: Regulatorik und Compliance als Gestaltungsdimensionen geostrategischer Interessensverfolgung

 

Ziel dieser Veranstaltung ist die Sensibilisierung für die Relevanz von geopolitischen Einflüssen auf die Compliance-Landschaft und Auswirkungen auf relevante Unternehmensentscheidungen.
Unterschiedliche Entwicklungen von Compliance-Regelungen führen aktuell dazu, dass es durchaus zu Situationen kommen kann, in denen bestimmte Entscheidungen nur in bestimmten Jurisdiktionen tragen. Insbesondere beim Einsatz von Technologie kann es dazu kommen, dass diese in einem regulatorischen Markt zulässig ist und in einem anderen gerade nicht. Um dennoch mit einem bestimmten Produkt marktübergreifend erfolgreich zu sein, müssen Unternehmen ggf. entsprechende Struktur- und Prozessentscheidungen treffen. So zum Spielball geostrategischer Interessen gemacht, muss Compliance aus einem weiteren Blickwinkel betrachtet werden.

Erreichen möchten wir Compliance Officer und unternehmerische Entscheidungsträger.

Es erwarten Sie spannende Vortragsformate mit engem Bezug zur Unternehmensrealität, jeweiligen Diskussionsrunden und einem Ausblick auf sich abzeichnende Entwicklungen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Bitte melden Sie sich hier verbindlich an.

Details

Datum:
16. September 2021
Zeit:
9:00 - 10:30