Die aktuelle Krise stellt Unternehmen auch im Compliance-Management vor große Herausforderungen. Dies gilt insbesondere für den Umgang mit Hinweisen auf Compliance-Verstöße. Internal Investigations im In- und Ausland stehen derzeit Reisebeschränkungen, Arbeit aus dem Homeoffice und weitere Hürden gegenüber. Daher wird ein Großteil der Internal Investigations aktuell als „Remote Investigation“ durchgeführt. Hieraus ergeben sich für deutsche Unternehmen zahlreiche Fragen mit höchster praktischer Relevanz, die wir im Webinar mit Ihnen diskutieren wollen.

Weitere Details finden Sie in unserem Flyer.

Bitte melden Sie sich HIER an.

 

Print Friendly, PDF & Email