Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

FUTURE OF LAW 2018

5. Juni 2018

Disruptive Technologie & Sicherheit | Strategie & Innovation

1. Jahreskonferenz am 5. Juni 2018 in Frankfurt am Main
in der Frankfurt School of Finance & Management

 

Die Digitalisierung des Rechts (“LegalTech, RegTech, ComTech, SuperTech”) betrifft nicht nur die Wirtschaftskanzleien, sondern vor allem auch die Rechtsabteilungen der Unternehmen und Banken. Diese enorme Veränderung hat Einfluss auf die Kommunikation mit den Kunden sowie auf die Arbeitsweise der Anwälte und eröffnet Chancen für neue Geschäftsmodelle. Im gleichen Maße, wie diese Entwicklung Chancen bietet, bringt sie aber auch Risiken mit sich. Vor diesem Hintergrund sollte die Digitalisierungsentwicklung mit einem Umdenken in der strategischen Ausrichtung eines Unternehmens einhergehen.

Unsere Jahreskonferenz FUTURE OF LAW bringt Fachleute aus dem juristischen und kommerziellen Technologiesektor zusammen, um die Relevanz, Chancen und Risiken der “digitalisierten Rechtsabteilung” zu diskutieren und die Strategien, Systeme und Prozesse kritisch zu beleuchten, die die Anwaltskanzleien und Unternehmensrechtler heute und in den nächsten Jahrzehnten antreiben werden.

Abgerundet wird das Programm durch eine Inspirationsplattform. Im Rahmen der Inspirationsplattform stellen innovative Unternehmen ihr Geschäftsmodell und Ideen zu disruptiven Innovationen in der Rechtsbranche vor. (Bewerben Sie sich für einen Speaking Slot oder als Aussteller. Bitte füllen Sie das Formular “Call for Participation” aus, oder senden Sie uns eine Email an tas@fs-verlag.de)

Wir laden Sie herzlich ein, an unserer Veranstaltung teilzunehmen, und freuen uns auf inspirierende Redebeiträge und einen anregenden kollegialen Austausch.

 

Bitte registrieren Sie sich auf der Veranstaltungsseite.

Print Friendly, PDF & Email

Veranstaltungsort

Frankfurt School of Finance & Management
Adickesallee 32-34
Frankfurt am Main, Hessen 60322 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
http://www.frankfurt-school-verlag.de/verlag/konferenz/risiko_compliance_fraud2018.html