office

Eine Compliance Risikoanalyse (CRA) ist die systematische Suche nach möglichen Ursachen und Auslösern für Compliance Vorfälle. Sie dient als Grundlage für die Entwicklung von Compliance Maßnahmen und sollte der Planung eines Compliance Programms vorgeschaltet sein. Ein Compliance Programm wird nur dann zielgerichtet und wirksam sein, wenn es auf die wesentlichen Compliance Risiken des Unternehmens ausgerichtet ist.

Um wesentliche Rahmenbedingungen und Anforderungen an die Organisation und Durchführung einer CRA zu erläutern, hat der AK Compliance Risikoanalyse eine neue Leitlinie verfasst. Diese fasst das gesammelte Wissen der Mitglieder des Arbeitskreises zusammen und versucht sich daran, diesem vielschichtigen und in der Praxis sehr heterogen ausgestalteten Thema eine grundlegende Struktur zu geben.

DICO Mitglieder können sich die Leitlinie kostenlos im DICO Intranet herunterladen.

Print Friendly, PDF & Email